FANDOM


1999 und 2007 sind zwei Vorgänger mit identischen Namen, Sith Infiltrator 7151 und Sith Infiltrator 7663 erschienen. Das dritte Modell des Sith Infiltratorsist etwas originalgetreuer als die beiden Vorgänger.

Darth Maul kehrt in einer erneut überarbeiteten Version des Sith Infiltrators zurück und wurde selbst leicht überarbeitet. Wie im Vorgängermodell finden sich hier abschießbare Raketen und ein Stauraum für zwei Sondendroiden, Elektrofernglas und Düsenschlitten. Eine Extrahalterung für das Lichtschwert befindet sich im Cockpit. Darth Maul selbst wurde, wie oben bereits angegeben, leicht überarbeitet: Er besitzt nun Kopfhörner, das Zeichen eines Zabrak.